Einsatz Nr. 07/2019: THL VU PKW gegen Fußgänger
Einsatzzeit: 12.06.2019   20:45
Einsatzort: Bergstraße, Falkenfels

Während der Besprechung einiger Kameraden ereignete sich unweit des Feuerwehrgerätehauses in der Bergstraße ein Verkehrsunfall zwischen Fußgängern und einem PKW. Dabei wurden zwei Jugendliche von einem Auto angefahren und verletzt. Umgehend wurde durch die Feuerwehr die Leitstelle informiert und Erste Hilfe geleistet. Alle anfahrenden Einsatzkräfte wurden eingewiesen. Die Bergstraße musste während der Maßnahmen des Rettungsdienstes und der Polizei durch die Feuerwehr Falkenfels komplett gesperrt werden. Gegen 21:30 konnten wir wieder ins Gerätehaus einrücken.
[DZ]

 

Im Einsatz waren:
- Florian Falkenfels 43/1
- Rettungsdienst mit 2 RTW
- Notarzt
- Polizei

Einsatz 07/2019: THL VU PKW gegen Fußgänger
Einsatz 07/2019: THL VU PKW gegen Fußgänger


Einsatz 06/2019: THL Straße reinigen nach VU
Einsatz 06/2019: THL Straße reinigen nach VU

Einsatz Nr. 06/2019: THL Straße reinigen nach VU PKW 

Einsatzzeit: 21.05.2019   17:38

Einsatzort: SR28, Falkenfels Richtung Ascha

 

Am Dienstagnachmittag ereignete sich auf der SR 28 kurz nach dem Ortsausgang Richtung Ascha ein Verkehrsunfall, wobei niemand verletzt wurde. Die FF Falkenfels wurde zur Unfallstelle gerufen um auslaufende Betriebsstoffe zu binden und die Fahrbahn zu reinigen. Die Straße wurde durch den Straßenbaulastträger, dem Landkreis Straubing-Bogen, mit Hinweisschildern abgesichert. Nach 45 Minuten war die Arbeit der Feuerwehr getan und wir konnten wieder ins Gerätehaus einrücken.

[HE]

 

Im Einsatz waren:

- Florian Falkenfels 43/1

- Abschleppunternehmen

- Straßenbaulastträger



Einsatz Nr. 05/2019: Brand Freifläche

Einsatzzeit: 20.04.2019   13:16

Einsatzort: Ruckfeldweg, Falkenfels

 

Am Karsamstag wurde die FF Falkenfels zu einem Brand Freifläche in Falkenfels gerufen. Gleich nach der Alarmierung stellte sich heraus, dass es sich um ein angemeldetes Feuer handelte. Die Falkenfelser Wehr rückte nach Absprache mit der Leitstelle trotzdem aus und kontrollierte die Brandstelle. Beim Eintreffen war der Eigentümer vor Ort und überwachte das abbrennen der Reisigabfälle sorgfältig. Die FW Falkenfels konnte somit sofort wieder abrücken und ins Gerätehaus zurückkehren.

[HE]

 

Im Einsatz waren:

- Florian Falkenfels 43/1

 

Symbolbild
Symbolbild


Einsatz 04/2019: THL Unwetter
Einsatz 04/2019: THL Unwetter

Einsatz Nr. 04/2019: THL Unwetter: Bäume drohen auf Fahrbahn zu fallen

Einsatzzeit: 26.01.2019   13:19

Einsatzort: Gemeindestraße nähe St. Johann

 

Die FF Falkenfels wurde am 26.01. um 13:19 Uhr zu einem Unwettereinsatz alarmiert. Aufgrund der Schneelast drohten Bäume auf die Fahrbahn zu fallen. Der Streckenabschnitt Richtung St. Johann wurde kontrolliert, jedoch war kein Eingreifen unsererseits nötig. Die Einsatzstelle wurde dem Straßenbaulastträger (Gemeinde Falkenfels), der zu entscheiden hat die Straße eventuell zu sperren, übergeben. So waren wir gegen 13:45 wieder einsatzbereit am Gerätehaus.

[DZ]

 

Im Einsatz waren:

- Florian Falkenfels 43/1

- Bauhof Falkenfels



Einsatz Nr. 03/2019: Rauchentwicklung im Gebäude/ Person in Gefahr

Einsatzzeit: 22.01.2019   11:16

Einsatzort: Wäscherszell zu Rattiszell 

 

Zahlreiche Wehren wurden am 22.01. kurz vor Mittag mit dem Alarmstichwort "B3 PERSON - Rauchentwicklung im Gebäude/ Person in Gefahr" nach Wäscherszell in der Gemeinde Rattiszell alarmiert. Die ersteintreffenden Kräfte brachten die Lage schnell unter Kontrolle. Auf Anweisung unseres Kreisbrandinspektors konnten alle anfahrenden Wehren den Einsatz abbrechen. So meldeten wir uns eine knappe halbe Stunde nach Alarmierung wieder einsatzbereit zurück.

[DZ]

 

Im Einsatz waren:

- Florian Falkenfels 43/1

- Florian Pilgramsberg 44/1

- Florian Haunkenzell 44/1

- Florian Stallwang 43/1 & 20/1

- Florian Haibach 41/1

- Florian Roding 30/1

- KBR Florian Straubing Land 1

- KBI Florian Straubing Land 4

- KBM Florian Straubing Land 4/2

- Rettungsdienst

- Polizei

Symbolbild
Symbolbild


Einsatz 02/2019: Brand Holzschuppen
Einsatz 02/2019: Brand Holzschuppen

Einsatz Nr. 02/2019: Brand Holzschuppen

Einsatzzeit: 16.01.2019   03:04

Einsatzort: Dorfstraße, Falkenfels 

 

Zum ersten Brandeinsatz des Jahres wurden wir in der Nacht um 03:04 Uhr mit einigen anderen Wehren in die Dorfstraße nach Falkenfels alarmiert. Als Lage vor Ort war in einem offenen Holzschuppen, wo Brennholz gelagert wird, ein brennender Holzstumpf erkennbar. Der Brand hatte bereits auf das Brennholz und die Verkleidung des Schuppens übergegriffen. Unverzüglich wurde unter schwerem Atemschutz der Löschversuch mittels Schnellangriff eingeleitet. Parallel dazu wurde eine Schlauchleitung vom Hydranten aufgebaut und die Einsatzstellenbeleuchtung mittels Lichtmast des Löschfahrzeuges sichergestellt. Das Feuer war schnell unter Kontrolle, so dass alle anderen anfahrenden Feuerwehren ihre Einsatzfahrt abbrechen konnten. Der immer noch glimmende Holzstumpf und das angebrannte Brennholz wurde ins Freie verbracht und abgelöscht. Bevor wir einrückten, wurde mit der Wärmebildkamera noch alles kontrolliert.

Nach gut einer dreiviertel Stunde konnten wir der Leitstelle Straubing wieder Status 2 (einsatzbereit am Gerätehaus) melden. 

[DZ]

 

Im Einsatz waren:

- Florian Falkenfels 43/1

- Florian Ascha 43/1

- Florian Pilgramsberg 44/1

- Florian Rattiszell 43/1

- Florian Mitterfels 42/1

- Florian Bogen 30/1

- KBI Florian Straubing Land 4

- KBM Florian Straubing Land 4/2

- Rettungsdienst

- Polizei



Einsatz Nr. 01/2019: THL Unwettereinsatz Bäume über Fahrbahn 

Einsatzzeit: 13.01.2019   09:45

Einsatzort: SR28 nähe Roth & Gemeindestraße nähe St. Johann 

 

Auch wir wurden am 13.01.2019 um 9:45 zu einem Unwettereinsatz alarmiert. Aufgrund der enormen Schneelast gaben einige Bäume nach und mussten im Straßenbereich entfernt werden. Unser eigentlicher Einsatz auf der SR28 Richtung Gessmannszell war nicht nötig, da der Baum bereits durch den Räumdienst beiseite geschafft wurde. 

Bei der Kontrolle der Gemeindestraße nach St. Johann und weiter Richtung ehemaligem Munitionsdepot wurden mehrere Bäume und Äste entfernt und zum Teil vom Schnee befreit. 

Aufgrund der aktuellen Lage und der massiven Schneelasten auf den Bäumen wurde in Absprache mit unserem Bürgermeister die Straße ab St. Johann durch den Bauhof gesperrt. 

Gegen 10:30 war die Einsatzbereitschaft im Gerätehaus wieder hergestellt. 

[DZ]

 

Im Einsatz waren:

- Falkenfels 43/1

- Bauhof Falkenfels 

Einsatz 01/2019: THL Unwettereinsatz Bäume über Fahrbahn
Einsatz 01/2019: THL Unwettereinsatz Bäume über Fahrbahn